Klimaschutzmanagement

    Umsetzung von Projekten und Maßnahmen des integrierten Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Nordwalde.

    Ziel und Inhalt:
    Die Hauptaufgabe des Klimaschutzmanagers besteht in der Umsetzung der Projekte und Maßnahmen, die im integrierten Klimaschutzkonzept der Gemeinde Nordwalde definiert sind.

    Förderung:
    Für den Förderzeitraum von 3 Jahren erhält die Gemeinde Nordwalde eine 90%-ige Förderung durch Mittel der nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums für die Stelle des Klimaschutzmanagers. Durch die Arbeit wird die Umsetzung der Maßnahmen aus dem Integrierten Klimaschutzkonzept der Gemeinde aktiv vorangetrieben. Das BMU stellt seit 2011 für Kommunen Mittel für die Einstellung einer Fachkraft für alle Belange rund um den Klimaschutz zur Verfügung. Einen Antrag auf diese Förderung können alle Kommunen stellen, die ein Klimaschutzkonzept verabschiedet haben, das Umsetzungsmaßnahmen für konkrete Treibhausgasreduktionen und Energieeffizienz beinhaltet.

    Förderkennzeichen:
    03K03934

    Laufzeit:
    01.04.2017 - 01.04.2020

    Links
    www.bmub.bund.de
    www.klimaschutz.de
    www.ptj.de

    Klimaschutzmanager:

    Herr Christian Lohmann

    Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
    Gebäude: Rathaus
    Raum-Nr.: 11
    Bahnhofstraße 2
    48356 Nordwalde 

    Aufgaben

    Klimaschutz 

    Funktion

    Klimaschutzmanager
    Details
    Pfeil nach unten
    Öffnungszeiten

    Rathaus

    Mo-Fr08:00 Uhr12:00 Uhr

    zusätzliche Öffnungszeiten

    Di14:00 Uhr16:00 Uhr
    Do14:00 Uhr17:30 Uhr
    Meldeamt
    1. Samstag
    im Monat *

    10:00 Uhr
    12:00 Uhr
    * Bitte Ankündigung auf der Startseite beachten !

    Jobcenter

    Mo, Fr08:00 Uhr12:00 Uhr
    Di14:00 Uhr16:00 Uhr
    Do
    14:00 Uhr
    17:30 Uhr
    Müllabfuhr 2018

    die Abfuhrtermine 2018 finden Sie sowohl online als auch im Veranstaltungskalender, welcher im Rathaus erhältlich ist.

    Download Abfuhrkalender 2018 [PDF]