Info zum Starkregen- und Hochwasserschutz

    Extreme Niederschlagsereignisse haben immer wieder in den letzten Jahren zu enormen, volkswirtschaftlichen Schäden geführt. Im Zuge des Klimawandels werden Häufigkeit und Intensität von Starkregenereignissen deutlich zunehmen.

    Die Gemeinde Nordwalde ist bereits seit etlichen Jahren dabei, entsprechende Maßnahmen und Konzepte zu entwickeln. Viele Projekte konnten bereits realisiert werden.

    „Mit unserem Hochwasserschutzkonzept sind wir auf dem richtigen Weg, aber noch lange nicht am Ziel“, so Bürgermeisterin Sonja Schemmann. 

    „Wir möchten zu dieser Infoveranstaltung nicht nur betroffene Eigentümer oder Hausbesitzer einladen, die direkt im Hochwassergefahrenbereich Erfahrungen gemacht haben“ so Sonja Schemmann, „auch sind alle Bürgerinnen und Bürger von Nordwalde herzlich eingeladen, die sich mit Schutzmaßnahmen für die eigenen vier Wände beschäftigen und Schutzvorkehrungen treffen möchten“.

    Des Weiteren ist jeder Interessierte und Neubürger eingeladen, sich über die Nordwalder Gewässer und ihre Geschichte zu informieren.

    Nur wenn Grundstücks- bzw. Hausbesitzer die Hochwassergefahren kennen, können Sie vorsorgen und sich auf die Situation einstellen. 

    Zu dieser Informationsveranstaltung lädt die Gemeinde Nordwalde am Dienstag, den 15. Mai 2018 um 18.00 Uhr im Forum der Kardinal-von-Galen Gesamtschule ein.

    Neben den Vertretern der Gemeindeverwaltung und der Feuerwehr Nordwalde wird das Planungsbüro Hahm durch Herrn Rölke und Herrn Hummel vertreten sein.


    Öffnungszeiten

    Rathaus

    Mo-Fr08:00 Uhr12:00 Uhr

    zusätzliche Öffnungszeiten

    Di14:00 Uhr16:00 Uhr
    Do14:00 Uhr17:30 Uhr
    Meldeamt
    1. Samstag
    im Monat *

    10:00 Uhr
    12:00 Uhr
    * Bitte Ankündigung auf der Startseite beachten !

    Jobcenter

    Mo, Fr08:00 Uhr12:00 Uhr
    Di14:00 Uhr16:00 Uhr
    Do
    14:00 Uhr
    17:30 Uhr
    Müllabfuhr 2018

    die Abfuhrtermine 2018 finden Sie sowohl online als auch im Veranstaltungskalender, welcher im Rathaus erhältlich ist.

    Download Abfuhrkalender 2018 [PDF]

    Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen.
    Ok, ich willige in die Verwendung von Cookies ein.