Bürgerinformationsveranstaltung

    zum Bebauungsplan „Windmühlenfeld“ und zur Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Nordwalde 

    Die Gemeinde Nordwalde lädt gemeinsam mit der NRW.URBAN zu einer Bürgerinformationsveranstaltung zum neuen Baugebiet „Windmühlenfeld“ ein.

    Neben den Anwohnern und Interessierten richtet sich die Einladung insbesondere auch an Bauwillige sowie  weitere interessierte Bürgerinnen und Bürger von Nordwalde.

    Die Bürgerinformationsveranstaltung beginnt am 

                           Dienstag, den 11.02.2020 um 18:00 Uhr

    im Forum der Kardinal-von-Galen Gesamtschule. 

    Das neue Baugebiet soll im Kreuzungsbereich der Feldstraße /Ecke Dömerstiege entstehen.

    Vorgestellt werden die notwendigen Änderungen des Flächennutzungsplanes sowie der Entwurf des Bebauungsplans
    Nr. 96 „Windmühlenfeld“.

    Zusätzlich können sämtliche Unterlagen zur 9. Änderung des Flächennutzungsplans und zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 96 „Windmühlenfeld“ noch bis zum 28.02.2020 in der Hauptstelle der Gemeinde Nordwalde, Bispingallee 44 eingesehen werden. 

    Die Unterlagen, zu denen auch die bereits vorhandenen Gutachten zählen, finden Sie im Raum Nr. 5 während der Öffnungszeiten.
    Eventuell bestehende Anregungen und Bedenken können ebenfalls noch bis zum 28.02.2020 vorgebracht werden.

    Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen.
    Ok, ich willige in die Verwendung von Cookies ein.