Neubau Bürgerzentrum - Freude über Förderprogramm

    Förderung in Höhe von 3,1 Mio. €

    Um die letzten Vorbereitungen für die europaweite Ausschreibung für den Neubau des Bürgerzentrums vorzubereiten, hat sich die Verwaltung mit dem Beraterteam am gestrigen Donnerstag getroffen.

    Dabei kam vor allem die Freude darüber zum Ausdruck, dass die städtebaulichen Planungen in das Städtebauförderprogramm des Landes NRW 2017 aufgenommen wurden. Die Förderung beträgt 60% der gesamten Kosten und beinhaltet unter anderem den Neubau des Bürgerzentrums mit integrierter Verwaltungseinheit.


    „Der Erfolg, die Förderung für unsere Projekte zu erhalten, ist der guten Zusammenarbeit mit unserem Beraterteam zu verdanken“, richtete Bürgermeisterin Sonja Schemmann den Dank an Henk Brockmeyer vom Flächenpool NRW, Dr. Marc Dinkhoff als juristischen Berater, Michael Schultze Rhonhof und Tobias Freerksen, Projektmanager des beauftragten Ingenieurbüros IWB. Bereits seit Anfang 2015 arbeitet das Team mit der Verwaltung an der Erstellung der Unterlagen für den Neubau des Bürgerzentrums.

    Neben Workshops mit der Verwaltung und Politik hat in dem Jahr auch eine Bürgerbeteiligung stattgefunden. Diese Ergebnisse sind in die Leistungsbeschreibung für den Neubau mit eingeflossen.
    „Wir können es kaum abwarten, den Förderbescheid endlich in den Händen zu halten, damit wir loslegen können. Anfang Juni soll die Veröffentlichung im EU-Amtsblatt erfolgen“, legt Bürgermeisterin Sonja Schemmann den weiteren Verfahrensschritt fest.
     
    Die Landesförderung für die Ortsmitte Nordwalde beinhaltet neben dem Neubau des Bürgerzentrums auch die städtebaulichen Planungen und das Gestaltungskonzept für den öffentlichen Raum inklusive der Bürgerbeteiligung sowie einen Verfügungsfonds mit einem Gesamtförderbetrag von 3.175.000 €.

    Öffnungszeiten

    Rathaus

    Mo-Fr08:00 Uhr12:00 Uhr

    zusätzliche Öffnungszeiten

    Di14:00 Uhr16:00 Uhr
    Do14:00 Uhr17:30 Uhr
    Meldeamt
    1. Samstag
    im Monat *

    10:00 Uhr
    12:00 Uhr
    * Bitte Ankündigung auf der Startseite beachten !

    Jobcenter

    Mo und Fr08:00 Uhr12:00 Uhr
    Do14:00 Uhr17:30 Uhr



    Müllabfuhr 2019

    die Abfuhrtermine 2019 finden Sie sowohl online als auch im Veranstaltungskalender, welcher im Rathaus erhältlich ist.

    Download Abfuhrkalender 2019 [PDF]

    Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen.
    Ok, ich willige in die Verwendung von Cookies ein.